Eine Bewertung von Market Punter, der Handelsplattform für Binäre Optionen

Im Jahr 2010 wurde Market Punter zum ersten regulierten Optionsbroker Australiens. Damals war der Anbieter noch unter MarketPunter.com.au erreichbar. Inzwischen befindet sich das Unternehmen in Neuseeland und wechselte zur Internetadresse MarketPunter.com. Trotz des Umzugs ist Market Punter einer der renommiertesten Binäre Optionen Broker des asiatisch-pazifischen Raums geblieben, was unter anderem an der erstklassigen Handelsplattform und der Verlässlichkeit, die durch die Regulierung unter neuseeländischen Gesetzen gewährleistet wird, liegt. In dieser Market Punter Bewertung erfahren Sie alles, was Sie über diesen Anbieter wissen müssen.

Software und Funktionen

 

Die Market Punter Plattform ist eine browserbasierte Plattform, die mit der Software von TradeSmarter betrieben wird. Die Plattform ist extrem effizient, wurde aber dank der großen Anzahl von integrierten Charts und Trading-Tools eher für erfahrenere Broker designt. Die soziale Trading-Funktion ist interessant, da Sie Ihre Handelstransaktionen veröffentlichen und die Transaktionen anderer Trader sehen können. Die MarketPunter.com Webseite ist relativ gut organisiert und enthält einige nützliche Tools, wie einen Wirtschaftskalender und Marktanalysen. Das Trainingszentrum ist eher mager und es werden keine Demo-Konten angeboten, was den Market Punter Broker relativ unattraktiv für Trading-Anfänger macht. Der englische Kundenservice steht per Live Chat und Telefon zur Verfügung.

Angebotene Arten von Optionen

Unsere Market Punter Rezension ergab, dass 56 Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen angeboten werden, für welche Optionen zur Verfügung stehen. Obwohl die TradeSmarter Plattform eine tolle Auswahl von Trading-Tools im Programm hat, stehen weniger Arten von Transaktionen zur Verfügung als bei anderen Brokern. Neben normalen digitalen Optionen können 60 Sekunden und One Touch Optionen gehandelt werden. Abhängig vom eröffneten Kontotyp und der Handelstransaktion reichen die Auszahlungen von 70% bis 90%. Bis zu 40% der Verluste werden zurückerstattet. MarketPunter erstattet auch Handelstransaktionen zurück, falls der zugrundeliegende Vermögenswert bei Ablauf denselben Wert aufweist, wie am Anfang.

Angebotene Kontotypen

Jeder Trader, der bei MarketPunter.com handelt, erhält ein Konto, das basierend auf der Ersteinzahlung personalisiert wird. Wie bei anderen Brokern gilt: je höher die Ersteinzahlung, desto höher der Market Punter Bonus und desto attraktiver die Vorteile, die Sie in Anspruch nehmen können. Diese Vorteile inkludieren individuelle Coaching-Sitzungen, VIP-Kundenservice und höhere Erträge für Handelstransaktionen. Die Einzahlungen werden durch  neuseeländische Gesetze geschützt, wobei zahlreiche Einzahlungsmethoden angeboten werden. Ein- und Auszahlungen können per Kreditkarte, Überweisung und elektronischen Geldbörsen, wie Skrill, abgewickelt werden.

Schlussfolgerung

Market Punter strotzt sich nicht vor Optionstypen und cleveren Funktionen. Der Anbieter hat allerdings eine hochqualitative Handelsplattform im Programm, die für ernsthafte Trader entwickelt wurde, welche von großzügigen Auszahlungen profitieren. Die Tatsache, dass Market Punter neuseeländischen Gesetzen unterliegt, garantiert, dass Ihre Handelstransaktionen und Ihr Bargeld in guten Händen sind.