Eine Bewertung der Binäre Optionen Handelsplattform von Opshom

Einleitung

Opshom wurde im Jahr 2011 gegründet und war einer der ersten Binäre Optionen Broker, die sich vor allem auf den asiatischen Markt konzentrierten. Daher bietet der Broker seine Plattform neben Englisch auch auf Chinesisch und Japanisch an. Der Anbieter schaffte es in den letzten Jahren nicht nur, einer der beliebtesten und renommiertesten asiatischen Broker zu werden, die Einfachheit des Tradings auf Opshom.com und die Flexibilität niedriger Einzahlungen und toller Zahlungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass Kunden auf der ganzen Welt sein Angebot nutzen. In der nachfolgenden Opshom Rezension erfahren Sie alles über diesen Broker.

Software und Funktionen 

Die Handelsplattform auf Opshom.com wird mit der hochgelobten Tradologic Plattform betrieben, die sich dank ihrer einfachen Benutzeroberfläche und hohen Geschwindigkeit perfekt für Veteranen und Anfänger eignet. Das mobile Trading wird über die online Plattform unterstützt. Die Lehr- und Trainingsmaterialien von Opshom sind relativ spartanisch – es werden einige kurze Artikel und ein kostenloses eBook angeboten. Eine der besten Funktionen des Brokers ist, dass ein Demo-Konto mit $500 Spielgeld angeboten wird – ein realistischer Betrag, der neuen Tradern tatsächlich weiterhelfen kann. Der Kundenservice ist schnell, freundlich und aufmerksam. Sie erreichen ihn am besten per Live Chat oder über das Kontaktformular auf der Webseite.

Angebotene Arten von Optionen 

Die Liste der Vermögenswerte, die für den Handel zur Verfügung stehen, ist etwas kleiner als jene der meisten anderen Broker, wobei zum Zeitpunkt unserer Opshom Bewertung 52 Indizes, Aktien, Rohstoffe und Währungen zur Verfügung standen. Alle diese Vermögenswerte können als digitale Optionen, 60 Sekunden Optionen, Touch Optionen, Boundary Optionen und Range Optionen gehandelt werden. Die Plattform ermöglicht es auch, Optionen frühzeitig zu schließen oder ihren Ablaufzeitraum zu verlängern. Die Gewinnprozentsätze sind angemessen und reichen von 70%-85%. Einige Range Optionen erreichen sogar 300%, während für manche verlorene Transaktion Rabatte angeboten werden.

Angebotene Kontotypen 

Konten werden bei Opshom – basierend auf der Trading-Erfahrung und dem Einzahlungsbetrag – persönlich auf jeden Trader zugeschnitten. Es wird empfohlen, vor der Kontoeröffnung den Kundenservice zu kontaktieren, um festzustellen, welche Vorteile Sie in Anspruch nehmen können – dazu gehört zum Beispiel ein Opshom Bonus. Die Mindesteinzahlung beträgt nur $50, was es jedem Kunden ermöglicht, mit dem Optionshandel zu beginnen. Banktransaktionen werden durch eine SSL-Verschlüsselung geschützt, wobei Ein- und Auszahlungen mit gängigen Kreditkarten, per Überweisung oder sogar per Barscheck getätigt werden können.

Schlussfolgerung 

Im Vergleich zu einigen anderen Brokern, die derzeit im Markt tätig sind, weist der Opshom Broker ein Basisangebot auf, das keine lange Liste von Vermögenswerten oder zahlreiche Extras vorsieht. Das ist in Wirklichkeit allerdings eine Stärke, da sich Opshom darauf konzentrieren kann, seinen Kunden einen hervorragenden Service zu bieten. Dazu gehören der erstklassige Kundenservice, flexible Zahlungsmöglichkeiten und ein fantastisches Demo-Konto. Opshom zielt zwar auf asiatische Trader ab, dieser Broker ist allerdings für Trader jeder Nationalität eine tolle Wahl.