Eine Bewertung von OptiMarkets, der Handelsplattform für binäre Optionen

Einleitung

Seit seiner Gründung Ende 2012 arbeitete der Broker OptiMarkets mit Sitz auf den Britischen Jungferninseln hart daran, sich als wichtiges Unternehmen der Binäre Optionen Branche zu positionieren. Obwohl der Anbieter derzeit noch nicht zu den Elite-Brokern gehört, bietet OptiMarkets.com eine extrem robuste und verlässliche Plattform an, die einige der besten Auszahlungen des Marktes bietet und sehr viel Potenzial für die Zukunft hat. In unserer OptiMarkets Bewertung erfahren Sie alles über diesen Broker.

Software und Funktionen

Die online Plattform von OptiMarkets.com wird von Tradologic betrieben und enthält einige tolle Funktionen. Außerdem ist sie sehr schnell und einfach zu bedienen. Die Opti Markets Software müssen Sie nicht herunterladen, was bedeutet, dass Sie von jedem beliebigen Ort aus handeln können. Leider gibt es nur wenige Trainingsmaterialien für neuere Trader. Der „Learn to Trade“ Bereich ist relativ spärlich bestückt, außerdem gibt es kein Demo-Konto. Der Kundenservice ist extrem kompetent, stand zum Zeitpunkt unserer OptiMarkets Rezension allerdings nur auf Englisch zur Verfügung. Alle Transaktionen werden aufwändig geschützt und durch SSL Technologie verschlüsselt, was sorgenfreies Handeln garantiert.

Angebotene Arten von Optionen

Die Liste der zugrundeliegenden Vermögenswerte von OptiMarkets kann mit vielen Top-Brokern nicht mithalten, da nur 55 Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen angeboten werden. Allerdings ist der Anbieter einer der besten Orte, um Optionen für Rohstoffe zu handeln, da eine wesentlich längere Liste von Vermögenswerten zur Verfügung steht, als bei den meisten anderen Brokern. Die Optionstypen inkludieren die standardmäßigen digitalen, 60 Sekunden, One Touch und Range-Optionen. Trader können Optionen außerdem vorzeitig verkaufen oder verlängern. Einer der größten Vorteile von Opti Markets ist die Tatsache, dass Erträge von bis zu 95% für Handelstransaktionen im Geld angeboten werden, was einer der höchsten Werte der Branche ist.

Angebotene Kontotypen

Der OptiMarkets Broker bietet keine mehrstufigen Konten an, hat aber spezielle Vorteile für Trader im Programm, die basierend auf den individuellen Bedürfnissen, Einzahlungen und dem Trading-Verlauf vergeben werden. Abhängig von der Höhe der Einzahlung der Trader, erhält er oder sie einen OptiMarkets Bonus von bis zu 250%. Es ist allerdings nicht klar, wie viel eingezahlt werden muss, um diesen Betrag in Anspruch nehmen zu können. Die Mindesteinzahlung beträgt $200, Einzahlungen können per Kreditkarten und Überweisungen getätigt werden.

Schlussfolgerung

OptiMarkets hat noch etwas Arbeit vor sich, bevor es in den illustren Kreis der besten Binäre Optionen Broker aufgenommen werden kann. Die fehlenden Trainingsmaterialien und die kleine Liste von Vermögenswerten sind enttäuschend, obwohl beide Aspekte zweifelsohne in Zukunft verbessert werden. Derzeit ist die Chance auf einen tollen Bonus und auf extrem hohe Auszahlungen ein guter Grund für erfahrene Trader, sich das Angebot von OptiMarkets anzusehen.