Optionenhandel Anleitung

Möchten Sie Teil der aufregenden und lukrativen Welt des Handels mit binären Optionen werden, wissen aber nicht, wo Sie beginnen sollten? Mit diesen aufregenden neuen Sicherheiten zu handeln ist viel einfacher, als Sie vielleicht denken. Daher haben wir diese kurze Binäre Optionen Anleitung für Sie zusammengestellt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie eine Karriere als Optionshändler beginnen können. Indem Sie die einfachen Punkte dieser Binärer Optionenhandel Anleitung befolgen, werden Sie in kürzester Zeit mit Optionen handeln und Geld verdienen.

1. Lernen Sie, was binäre Optionen sind 

Binäre Optionen sind eine relativ neue Art von Sicherheit, bei der Sie vorhersagen müssen, ob der Preis eines bestimmten Vermögenswertes steigen oder sinken wird. Im Gegensatz zu Aktien oder Währungen, kaufen Sie nicht den Vermögenswert selbst, sondern wetten einfach auf seinen zukünftigen Preis. Optionen weisen normalerweise eine fixe Zeitspanne auf, die zwischen 60 Sekunden und einem Monat liegen kann. Falls Sie zum Zeitpunkt, an dem die Option abläuft, richtig getippt haben, gewinnen Sie die Handelstransaktion.

Sie wählen also einen zugrundeliegenden Vermögenswert, zum Beispiel die Aktien eines Unternehmens, und eine Zeitspanne aus. Danach können Sie die Binärer Handel Anleitung verwenden, um die Aktien zu beobachten, und entscheiden, ob Sie glauben, dass diese in der gewählten Zeitspanne an Wert gewinnen oder verlieren werden. Dann warten Sie ab. Falls Ihre Vorhersage am Ende der Zeitspanne richtig war, erhalten Sie einen zuvor festgelegten Prozentsatz der Gewinne – bis zu 85% sind möglich! Falls Sie falsch liegen, verlieren Sie Ihre anfängliche Investition.

2. Die Werkzeuge 

Binäre Optionen werden fast ausschließlich online gehandelt, Sie benötigen daher einen relativ modernen Computer und einen verlässlichen Hochgeschwindigkeitsinternetzugang, damit Sie sofort auf den Markt reagieren können. Sie benötigen außerdem ein Konto bei einem Broker für binäre Optionen, über welches wir im nächsten Kapitel dieser Optionenhandel Anleitung sprechen werden. Es könnte auch eine gute Idee sein, in eine Chart-Software zu investieren, welche Ihnen die Charts der Vermögenswerte in Echtzeit liefert und Ihnen dabei hilft, bessere Entscheidungen zu treffen. Außerdem sollten Sie jederzeit eine umfassende Binäre Optionen Anleitung zur Hand haben.

Besonders wichtig ist natürlich das Geld, das Sie in binäre Optionen investieren möchten. Obwohl der für den Handel verwendete Geldbetrag natürlich von Person zu Person variiert, sollten Sie genügend Geld zur Verfügung haben, um eventuelle Abschwünge des Marktes überstehen zu können. Es sollte sich allerdings unbedingt um verfügbares Einkommen handeln, das Sie auch verlieren können. Keine Optionenhandel Anleitung wäre komplett, ohne über die hohen Risiken des Handels mit Optionen zu informieren. Sie müssen verstehen und akzeptieren, dass Sie das Geld, mit dem Sie handeln, verlieren könnten. Falls Sie dieses Risiko nicht in Kauf nehmen möchten, lohnt es sich nicht, dieses Binäre Optionen Tutorial weiterzulesen und mit dem Handel zu beginnen.

3. Ein Konto bei einem Broker eröffnen 

Einer der wichtigsten Aspekte des Tradings ist ein Konto bei einem guten Optionsbroker. Nicht alle Broker sind gleich, wobei sie unterschiedliche Vermögenswerte und verschiedene Ertragsraten anbieten. Sie sollten sich für einen Broker entscheiden, der Ihnen die besten Auszahlungen für die Vermögenswerte, mit denen Sie handeln möchten, liefert, da Sie so am meisten Geld verdienen können. Außerdem sollten Broker so viele Optionen wie möglich anbieten – egal ob Sie sie derzeit alle verwenden möchten oder nicht. Eines Tages könnten Sie eventuell daran interessiert sein. Sehen Sie sich unsere Optionenhandel Anleitung über Broker an, um weitere Informationen über die Wahl des perfekten Brokers für Ihren Bedarf zu erhalten.

4. Demo Trading 

Zum Glück müssen Sie nicht bereits bei Ihrer ersten Handelstransaktion echtes Geld riskieren. Die meisten Broker bieten den Handel mit einem Demokonto an, bevor es ums Eingemachte geht. Genau wie Sportstars trainieren müssen, bevor sie zum Match antreten, sollten Trader den Handel üben, bevor sie echtes Geld einsetzen. Falls Sie ganz neu in der Welt des Tradings sind, sollten Sie sich bei einem Broker anmelden, der die Nutzung eines Demokontos für einen unbegrenzten Zeitraum ermöglicht, damit Sie beruhigt handeln können. Obwohl Broker normalerweise eine Einzahlung voraussetzen, bevor das Demokonto freigeschaltet wird, sollte dies kein Problem sein, falls Sie sich für einen guten Broker entschieden haben.

Nach einigen Handelstransaktionen könnte der Handel mit dem Demokonto langweilig wirken und Sie könnten versucht sein, direkt echtes Geld zu setzen. Doch befolgen Sie diese Optionenhandel Anleitung und widerstehen Sie der Versuchung! Egal welches System oder welche Strategie Sie auch haben, Erfahrung ist unersetzlich – und der Handel mit einem Demokonto simuliert den echten Handel einfach am besten. Verwenden Sie das Demokonto so oft wie möglich, da Ihre zukünftigen Gewinne davon abhängen. Um mehr Informationen zu erhalten, werfen Sie einen Blick in unser Binäre Optionen Tutorial über Demokonten.

5. Strategie

Obwohl es bei binären Optionen nur zwei mögliche Resultate für jede Handelstransaktion gibt, ist der Handel nicht so einfach wie das Werfen einer Münze. Sie müssen über eine gut durchdachte Strategie und eine Binäre Optionen Anleitung verfügen, um erfolgreich zu sein und Gewinne zu machen. Es gibt hunderte von Strategien und Sie sollten jene finden, die Ihrer bestimmten Situation und Ihrem Wissen entspricht. Sie finden eine Binärer Optionenhandel Anleitung für technische Strategien, sentimentale Strategien und fundamentale Strategien. Am Anfang sollten Sie ein Binäre Optionen Tutorial finden, das Elemente aller Strategien enthält – danach können Sie Ihre eigene Strategie entwickeln, während Sie nach und nach mehr Geld verdienen und Erfahrung sammeln.

 6. Machen Sie weiter

 Obwohl es Ihnen bestimmte Webseiten oder „Gurus“ gerne weismachen möchten, werden Sie mit dem Handel mit binären Optionen nicht über Nacht zum Millionär. Sie müssen Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat weiterhandeln, um Gewinne zu machen. Falls Sie eine solide Strategie haben, können Sie mit dem Optionshandel definitiv Geld verdienen – dabei handelt es sich aber immer um langfristige Profite und keinen sofortigen Geldregen.

 

Sie sollten Ihre Handelstransaktionen und Ihre Strategie ständig analysieren, um sicherzustellen, dass diese immer noch funktionieren. Bedingungen ändern sich mit der Zeit und Sie möchten sicherlich nichts tun, was letzten Monat funktionierte, aber heute zu Verlusten führt. Führen Sie während Ihrer gesamten Trading-Karriere übersichtliche Aufzeichnungen und Sie werden Ihre Strategie stets feinabstimmen können.

7. Die Zukunft

 Abhängig davon, mit welchen Geldbeträgen Sie beginnen, wie oft Sie handeln und wie erfolgreich Sie sind, kann es Monate oder sogar Jahre dauern, bis der Handel mit binären Optionen zu einer Karriere wird und Sie das Einkommen verdienen, das Sie sich erhofft haben. Falls Sie hart arbeiten und klug und hartnäckig agieren, können Sie mit binären Optionen riesige Gewinne machen. Vielleicht werden Sie in einem Jahr ja selbst eine Optionenhandel Anleitung für Anfänger verfassen.